Mann (25) kracht mit BMW in Treppe der Josefs-Kirche in St. Ingbert

St. Ingbert. Bei einem Verkehrsunfall in der Kaiserstraße in St. Ingbert sind am Dienstagmittag, 7. April, zwei 25-jährige Männer verletzt worden. Die Beiden waren gemeinsam in ihrem Fahrzeug vom Typ BMW 3er mit überhöhter Geschwindigkeit in der Kaiserstraße unterwegs, als der Fahrer im Kreuzungsbereich Otto-Toussaint-Straße die Kontrolle über die Limousine verlor und von der Fahrspur abkam.

Das Fahrzeug rutschte daraufhin zunächst gegen eine Fußgängerampel und dann gegen den Treppenbau der Josefstaler Kirche. Bei der Kollision wurden glücklicherweise keine Fußgänger verletzt.

An der Limousine entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Sowohl der Fahrer als auch sein 25-jähriger Mitfahrer mussten vom Rettungsdienst erstversorgt und in ein Krankenhaus verbracht werden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,,