Schweißarbeiten entzünden Anbau in Karlsbrunn

Bei Schweißarbeiten ist am Donnerstagmittag in der Lauterbachstraße in Karlsbrunn ein Feuer ausgebrochen. Ein Anbau  unter dem Balkon brannte dabei völlig aus.

Allerdings gelang es den Feuerwehren aus Großrosseln und Völklingen ein Übergreifen auf das Wohnhaus zu verhindern. Die Anwohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Wohnungsinhaber erlitt leichte Brandverletzungen an der Hand.

Neben den Kräften der Feuerwehren waren auch Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Bürgermeister Jörg Dreistadt machte sich vor Ort ein Bild von der Schadenslage. Die Lauterbacher Straße musste für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt werden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,