Vater betrank sich mit der Ex-Freundin seines Sohnes

Ottweiler. Am Abend des 13.04.2015 kam es in Ottweiler zu einem kuriosen Vorfall. Ein 77-jähriger Mann betrank sich mit der Ex-Freundin seines Sohnes. Die Polizei kam letzten Endes durch den Ex-Freund ins Spiel. Dieser hatte Bedenken, dass sein Vater „engeren“ Kontakt zu seiner Ex-Freundin suche.

Beim Eintreffen der Polizei waren die Protagonisten erheblich alkoholisiert. Beide hatten einen Alkoholpegel von über 3%o. Hinzukam, dass die Dame zu diesem Zeitpunkt Oberkörperfrei auf der Couch saß. Zum eigentlichen Sachverhalt konnte sich auf Grund der Alkoholisierung keiner konkret äußern. Der Mann musste zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam in Neunkirchen übernachten

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,