Versuchte Brandstiftung in 4 Fällen in Eppelborn

Eppelborn. In der Zeit vom 18.04.2015, 22:00 Uhr – 19.04.2015, 13:10 Uhr, kam es in der Galgenbergstraße in Eppelborn, zu unterschiedlichen Uhrzeiten, zu 4 versuchten Brandstiftungen. Betroffen war immer das selbe Mehrfamilienhaus.

Zwei mal wurden Zeitungsprospekte direkt vor der Wohnungstür und 2 mal in und vor der Waschmaschine der Geschädigten in Brand gesetzt. Die Brände wurden jeweils frühzeitig entdeckt, so dass lediglich die Fußmatte vor der Wohnungstür beschädigt wurde und keine weiteren Sach- oder Personenschäden entstanden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Eppelborn, 06881 – 962660, die Polizeiinspektion Illingen, 06825 – 9240 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,