Zwei Verletzte nach Kollision in Neunkircher Innenstadt

Neunkirchen. Bei einem Front-Seitencrash sind am Ostermontag, 6. April, zwei Autofahrer in Neunkirchen verletzt worden. Im Kreuzungsbereich Wellesweilerstraße und Mozartstraße war ein Peugeot von Fahrtrichtung Wellesweiler kommend und unter Missachtung der Vorfahrt in die Mozartstraße abgebogen.

Ein aus Richtung Innenstadt kommender Ford Fiesta konnte trotz Gefahrbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer verletzt und durch Rettungsmittel des ASB-Neunkirchen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Während der Unfallaufnahme kam es im Kreuzungsbereich zu Verkehrsbehinderungen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,