17-jähriger bedroht Stiefvater in Dillingen

Dillingen. Zu einem Polizei- und Rettungsdiensteinsatz kam es in Dillingen, nachdem ein Jugendlicher mit seinem Stiefvater in Konflikt geraten ist. Zu Beginn des Streites warfen beide mit Schimpfwörtern um sich. Damit nicht genug, drohte der jugendliche seinem Stiefvater massiv und zog ein Messer und hielt es dem Stiefvater vor das Gesicht.

Mehrere Polizisten konnten den Streit beenden. Zu Verletzungen kam es nicht. Der Jugendliche wurde jedoch von der Polizei festgenommen und musste die Beamten zur Wache begleiten.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,