Als “Polizist” Verkleideter hält Auto an

Nalbach. Wie eine 44-jährige Frau aus Dillingen gestern der Polizeiinspektion Dillingen mitteilte, sei sie gegen 12:00 Uhr aus der Nalbacher Bruchstraße nach rechts in Richtung Saarwellingen mit ihrem Auto herausgefahren und unmittelbar danach von einem Mann, welcher ihrer Meinung nach eine polizeitypische Uniform anhatte, zur Seite gewunken. “Er sei von der Polizei und müsse was durchsuchen”, so sei sie von dem Mann angesprochen worden.

Da ihr das nicht geheuer war, fuhr sie einfach davon. Den Mann konnte die Geschädigte wie folgt beschreiben: ca. 50 Jahre alt, schwarze kurze Haare, kräftige Statur, ca. 180 cm, keine Mütze. Evtl. war der Mann mit einem schwarzen PKW unterwegs.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dillingen, 06831/977-0 oder an der Polizeiposten in Nalbach, 06838/2978.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,