Auseinandersetzung auf dem Parkplatz des Kauflandes

Lebach. Am Samstag kam es gegen 13:00 Uhr auf dem Parkplatz des Kauflandes in Lebach zu einem Vorfall mit einer täuschend echt aussehenden Softair-Pistole. Der Täter hatte diese aus seinem Hosenbund gezogen, um von den beiden Geschädigten Zigaretten zu erbeuten.

Die beiden Männer setzten sich jedoch zur Wehr und konnten den Täter überwältigen. Dieser wurde aufgrund seiner starken Alkoholisierung in polizeiliches Gewahrsam genommen und muss sich nun wegen versuchter räuberischer Erpressung und wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,