Fahrzeug überschlägt sich – 18-jähriger Mitfahrer verstirbt noch an der Unfallstelle

Foto: PolizeiEnkenbach-Mehlingen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L382 bei Mehlingen ist am frühen Samstagabend ein 18-jähriger Mitfahrer verstorben.
Gegen 19:40 Uhr war der 20-jährige Fahrer mit seinen beiden 18-jährigen Mitfahren auf der Landstraße zwischen Enkenbach und Mehlingen unterwegs. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach zum Liegen.

Der 20-jährige Fahrer und der 18-jährige Beifahrer wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Für den 18-jährigen alten Mitfahrer aus dem Fond kam jede Hilfe zu spät, er wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle.

Ersten Ermittlungen zufolge ergaben sich keine Hinweise auf die Beteiligung Dritter; vielmehr dürfte der Grund des Unfalles nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen sein.

[symple_accordion title=”Hinweis”] [symple_accordion_section] Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei-RLP. [/symple_accordion_section]

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,