Tätlicher Angriff bei Streitschlichtungsversuch in Saarlouiser Gaststätte

Saarlouis. Am Samstag, dem 02.05.2015, gegen 00:30 Uhr, befand sich eine 24-jährige Frau aus Schiffweiler in Begleitung zweier Männer und einer Frau in einer Saarlouiser Gaststätte. Dabei beobachtete die Personengruppe, wie eine weitere Personengruppe in dem Lokal einen Mann gezielt und grundlos anpöbelte, diesen mit Alkohol übergoss und dessen Brille auszog.

Bei dem Versuch der 24-Jährigen, die Haupttäterin von weiteren Handlungen abzuhalten, nahm die Haupttäterin zunächst mit einer Bierflasche und einem Barhocker eine drohende Haltung ein und trat die Frau anschließend mit dem Fuß in den Bauchbereich, wodurch diese verletzt wurde.

Die geflüchtete Tätergruppe konnte von der Polizei unmittelbar nach der Begehung im näheren Umfeld des Lokals festgestellt werden.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,