Technischer Defekt – Kombi brennt an der A 8 total aus

Saarwellingen. Heute (19.05.2015) gegen 14.30 Uhr kam es auf der Bundesautobahn 8 in Fahrtrichtung Luxemburg zu einem Fahrzeugbrand. Auf der Teilstrecke kurz hinter der Anschlussstelle Schwalbach ist ein 5er BMW in Brand geraten. Der PKW war mit dem 24-jährigen Fahrer und einer weiteren Personen besetzt.

Während der Fahrt bemerkten die Insassen eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum. Sofort lenkte der 23-jährige den PKW auf den Standstreifen und die Insassen verließen den BMW. Nach nur kurzer Zeit stand der PKW in Vollbrand.

Durch die enorme Rauch- und Wärmeentwicklung musste die Autobahn voll gesperrt werden. Verletzt wurde niemand.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,