Wohnungseinbruch mit Entwendung eines Pkw während Bewohner schläft

Neunkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einer Doppelhaushälfte im Biedersbergweg in Neunkirchen und entwendeten aus dem Inneren des Hauses den Geldbeutel und zwei Armbanduhren des Hausbewohners sowie dessen Pkw-Schlüssel.

Der vor dem Anwesen geparkte Pkw, ein  9 Jahre alter BMW, wurde anschließend ebenfalls entwendet.  Der Bewohner des Anwesens schlief zur Tatzeit in seinem Schlafzimmer.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821-2030, entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,