Zwei Verletzte bei Schlägerei in Naßweiler

Großrosseln. Bei einer Schlägerei in Großrosseln Naßweiler wurden am frühen Sonntagmorgen (03.05.2015) zwei Personen verletzt und zwei Fahrzeuge beschädigt.

Ausgangspunkt der Auseinandersetzungen war ein Spielcasino in der Straße Bremerhof. Gegen 03:15 Uhr verwies dessen Betreiber zunächst vier alkoholisierte und aggressive Männer des Casinos. Einen besonders uneinsichtigen Gast musste er persönlich vor die Tür begleiten, wo er dann sofort von dessen Begleitern und anderen Personen attackiert wurde. Im Anschluss entwickelte sich eine größere Schlägerei, bei der nicht nur der Casinobetreiber sowie eine weitere Person verletzt, sondern auch zwei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge beschädigt wurden.

Die ca. 15, bislang unbekannten Tatverdächtigen flüchteten nach der Tat zu Fuß über die nur wenige Meter entfernte Grenze nach Frankreich.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtete haben oder aus anderen Gründen sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion in Völklingen zu wenden. Tel.: 06898 / 2020

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,