5,14‰ – Drei stark alkoholisierte Personen angetroffen

Neunkirchen. Die Beamten der PI Neunkirchen trafen am späten Abend des 12.06.2015 im Wagwiesental drei stark alkoholisierte Männer an und unterzogen diese einer Personenkontrolle.

Bei der Durchführung eines Atemalkoholtests staunten die Beamten nicht schlecht, als die Atemalkoholkonzentration bei einem der drei Männer einen Wert von 5,14 ‰ aufwies.

Einer seiner Mitstreiter „erzielte“ einen Atemalkoholwert von über 3 ‰, die dritte Person war nicht mehr in der Lage einen Atemalkoholtest durchzuführen.

Zur Ausnüchterung wurden die drei Männer ins Polizeigewahrsam der PI Neunkirchen verbracht.

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,