Betrunkene (60) räumt Gartenzaun ab und bleibt in Mauer stehen

Hasborn-Dautweiler. Am gestrigen Mittwochabend fuhr eine 60 Jährige Frau in die Straße „Auf Alland“ mit ihren Mercedes ein. Kurz vor der Straßeneinfahrt kam sie nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Straßenschild und einen Gartenzaun.

Danach fuhr sie über die Straße, prallte gegen ein parkendes Fahrzeug und kam endgültig an einer Mauer zum Stand. Verletzt wurde die Frau von Nachbarn aus dem Fahrzeugwrack gerettet und bis zum Eintreffen des Rettungsdienst betreut.

Bei dem Unfall entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Ihr Mercedes ist schrott.​

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,