Einbruchsdiebstahl in eine Videothek in Merchweiler

Merchweiler. Am Mittwoch, 25.06.2015, um 04:15 Uhr, wurde der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass in Merchweiler, im Bereich vom Einkaufsmarkt Wasgau und der gegenüberliegenden Videothek, merkwürdige Geräusche zu hören wären. Der Mitteiler dachte zunächst das es sich um eine Anlieferung beim Wasgau-Markt handeln würde, dann sah er allerdings eine männliche Person aus dem Bereich der Videothek weglaufen.

Von den wenige Minuten später vor Ort eintreffenden Beamten der PI Illingen konnte eine eingeschlagene Scheibe an der Videothek festgestellt werden. Durch diese eingeschlagene Scheibe ist der bislang unbekannte Täter in die Videothek eingebrochen und hat daraufhin einen Spielautomaten aufgebrochen und den Inhalt der Geldkassetten entwendet. Im Anschluss entfernte er sich wieder über den Enstiegsweg und flüchtete in Richtung Wemmetsweiler. Die genaue Schadenshöhe ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Personenbeschreibung der flüchtenden Person: männlich, ca. 170-180cm groß, schlanke Figur, dunkle Bekleidung, Kapuzenpullover. S

achdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Merchweiler, 06825-5240, die Polizeiinspektion Illingen, 06825-9240 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,