Frau fährt gegen Kinderwagen in Völklingen

Völklingen. Am Mittwoch gegen 11:45 Uhr, übersah eine 54-jährige Frau aus Völklingen beim Abbiegen in die Moltkestraße eine 21-jährige Völklingerin, die mit ihrem 3 Monate alten Säugling die Straße überquerte.

Das Baby befand sich in einem Kinderwagen, der von der 21-jährigen geschoben wurde.

Die 54-Jährige stieß in der Folge mit ihrem schwarzen Ford Puma gegen den Kinderwagen, wodurch ein Reifen des Kinderwagens und der Pkw beschädigt wurden.

Der drei Monate alte Säugling, sowie die Mutter blieben glücklicherweise unverletzt.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,