Körperverletzung im Bahnhof St. Wendel    

St. Wendel. Im Eingangsbereich des Bahnhof St. Wendel ist es am Montag, 01.06.2015, gg. 17.30 Uhr, zu einer Körperverletzung gekommen. Zu dieser Zeit hielt sich dort ein 17-jähriger Mann aus St. Wendel auf. Hier geriet der Mann in einen Streit mit mehreren nicht bekannten Männern.

Im Verlauf dieses Streites sei der 17-Jährige dann von den Männer zu Boden gestoßen worden. Er stürzte hierbei und zog sich Verletzungen zu. Diese mussten behandelt weden.

Die Polizei St. Wendel(06851/898-0) sucht Personen, die Zeugen des Vorfalls waren und Angaben hierzu machen können.

Da der Vorfall sich im Bahnhofsgelände ereignet hat , wird er von der Bundespolizei weiter verfolgt.

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,