Schwer verletzter Motorradfahrer in Dudweiler

Dudweiler. Gestern Nachmittag kam es gegen 14:20 Uhr in Dudweiler zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem BMW X 3 und einer Harley Davidson.

Eine 68-jährige Frau fuhr mit ihrem PKW von der BAB 623 ab und bog in die L 256 in Richtung Dudweiler ein. Dabei übersah sie den 28-jährigen Motorradfahrer, der die L 256 in Richtung Fischbach befuhr.

Der Motorradfahrer kam zu Fall und wurde dabei schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt.

Die L 256 war während der Unfallaufnahme für ca. 3 Stunden voll gesperrt

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,