Schwerer Verkehrsunfall in Elm – Fahrer (19) hatte Führerschein erst seit acht Tagen

Elm: Am späten Samstagvormittag ereignete sich in Elm ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 19-Jähriger aus Völklingen befuhr mit seinem PKW im Ortsteil Papiermühle  die Bachtalstraße in Richtung Elm. In einer Rechtskurve geriet er dabei, aus bisher nicht geklärter Ursache, nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß er dann mit dem entgegenkommenden PKW eines 48-Jährigen aus Schwalbach zusammen. Der Unfallverursacher sowie die vier Insassen des entgegenkommenden Fahrzeuges wurden verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser verbracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Straße war für eine Stunde voll gesperrt.

Im Einsatz waren Notarzt, mehrere Krankenwagen und die Polizei.

Der Unfallverursacher muss sich jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,