Trunkenbold (36) verletzt zwei Polizisten in Nalbach

Nalbach. Am Dienstagabend, 16. Juni, gegen 18:33 Uhr wurde die Polizei in Dillingen darüber informiert, dass auf der L 143 in Höhe der Feuerwehr Nalbach ein Mann herumtorkele. Die Beamten stellten schließlich einen 36-Jährigen fest, der z. Zt. in einer Flüchtlingswohnung in Nalbach, Mittelstraße, untergebracht ist.

Die Person war außer Rand und Band, versuchte ständig auf die Straße zu laufen und auf die eingesetzten Polizisten einzuschlagen. Zudem beleidigte er diese mit den Worten „Ihr Arschlöscher“ u.ä. Der Mann konnte in diesem Zustand nicht sich selbst überlassen werden und wurde schließlich in Gewahrsam genommen.

Hierbei wurden die beiden Polizisten leicht verletzt. Ein in diesem Zusammenhang durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 3,46 ‰.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet eventuell die durch den Mann behinderten Verkehrsteilnehmer darum, sich zu melden. Tel.: 06831/977-0.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,