Unbekannte Französin bringt Biker (53) zu Fall und flüchtet

Rilchingen-Hanweiler. Am 16.06.15, gegen 11:40 Uhr, befuhr die Fahrerin eines blaufarbenen Pkws mit französischen Kennzeichen die B51 in Rilchingen-Hanweiler von der Landesgrenze kommend in Fahrtrichtung Kleinblittersdorf. An der Zufahrt zu einem Verkehrskreisel missachtete die Pkw-Fahrerin die Vorfahrt eines Motorradfahrers, der sich im Verkehrskreisel befand.

Der Motorradfahrer musste daraufhin stark abbremsen, kam hierbei zu Fall und schleifte noch einige Meter über die Fahrbahn. Der 53-jährige Motorradfahrer blieb glücklicherweise unverletzt, an seinem Motorrad entstand jedoch Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die bislang unbekannte Unfallverursacherin flüchtete nach dem Unfallgeschehen.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Brebach, Tel. 0681/98720, in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,