Unbekannte stehlen Defibrillator von DRK Ortsverband Elm

In der Nacht zum Sonntag, 21.Juni, wurden von bislang unbekannten Tätern aus der Turn- und Festhalle in Schwalbach-Elm Artikel des DRK-Ortsverbandes Elm entwendet. Hierzu zählen ein Defibrillator der Marke Schiller und ein orangefarbener Rettungsrucksack. Der Schaden beläuft sich auf über 4.000,- Euro. So genannte Defi’s werden eingesetzt, lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen zu behandeln. Hier ist also eine erhebliche Gefahrensituation entstanden, weil der Rettungsdienst nicht über die notwendigen Hilfsmittel verfügte.

Weiterhin ließen die Täter noch zwei Koffer mit Zubehör für Tontechnik mitgehen.
Zum Tatzeitpunkt wurde gerade in der Halle der „Abi-Ball“ eines Gymnasiums aus Völklingen gefeiert, wobei sich dort mitunter ca. 450 Personen aufhielten.

Tatzeugen oder Personen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bous unter der Tel.: 06834/9250 zu melden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,