Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der L503

Der Fahrer eines 3er BMW befuhr am Sonntagnachmittag die L503 (rlp). In einer Linkskurve kam er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab.

Das Fahrzeug fährt eine Böschung hinab, überschlägt sich und kommt auf dem Dach in einem Wiesengelände zum Liegen. Der 28-jährige Fahrer und seine 27-jährige Beifahrerin können sich noch selbst aus dem Wrack befreien.

Sie wurden beide mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurden. Der entstandene Sachschaden an dem BMW und an Verkehrseinrichtungen wird auf 12.500 Euro geschätzt.

Neben Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst waren auch zwei Notärzte im Einsatz.

Foto: pol

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,