21 jähriger auf regennasser Fahrbahn abgeschmiert

Püttlingen. Ein 21-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem 5-er BMW die Engelfanger Straße aus Richtung Hauptstraße kommend in Richtung Sommerbergstraße. Auf regennasser Fahrbahn beschleunigte er seinen PKW in einer Rechtskurve derart stark, dass dieser zu Schleudern begann und folglich von der Fahrbahn abkam.

Der PKW kollidierte zunächst mit einem Holzzaun und im weiteren Verlauf mit einem Garagentor. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Garagentor nach innen gedrückt, wobei ein in der Garage abgestelltes Fahrzeug beschädigt wurde.

Der Fahrer des Unfallfahrzeuges blieb unverletzt.

Es entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden von ca. 16.000 Euro.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: