4 Schwerverletzte: Focus RS rast mit Kind (12) an Bord gegen Baum bei Illingen

Am 26.07.2015, gegen 01:00 kam ein grüner Ford Focus, besetzt mit zwei Frauen, einem Mann und einem Jungen, auf der L266 zwischen Industriegebiet Umspannwerk und Industriegebiet Zeppelin, vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baumstumpf, dreht sich und kam auf der Fahrbahn zum Stehen.

Die vier Insassen (Fahrer 25J, zwei Frauen je 18J und ein Kind 12 J) wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Zur Bewältigung des Verkehrsunfalls war ein Großaufgebot an Einsatzkräften der Feuerwehr Illingen, Rettungswagen mit Notärzten und die Polizei Illingen vor Ort.

Nach Bergung der Insassen und des Pkw musste die Fahrbahn zudem gereinigt werden. Für die gesamte Dauer der Maßnahmen von insgesamt fünf Stunden war die L266 voll gesperrt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,,