Brandstifter in Schmelz unterwegs

Schmelz: Zu vier Bränden mussten Feuerwehr und Polizei am Dienstagabend ausrücken. Gleich zweimal brannten in der Hasenbergstraße innerhalb von nicht einmal drei Stunden mehrere bis zu fünf Meter hohe Zypressen.

Die beiden anderen Einsatzorte befanden sich in der Heidestraße auf dem Parkplatz des Sportvereins und an einem Discountmarkt in der Hüttersdorfer Straße. Hier brannten jeweils Altpapier- bzw. Müllcontainer.

Hinweise die Polizei in Lebach, Telefon 06881 / 5050.

 

Text: PM Pol

Kommentare

Kommentare

Tags: ,