Diebstahl hochwertiger Fahrräder in St. Ingbert

St. Ingbert. Zu einem Diebstahl zweier Fahrräder kam es am Donnerstag, den 02.07.2015, in der Zeit zwischen 10:30 Uhr und 18:30 Uhr, auf dem Gelände des Schwimmbades „Blau“, in der Arthur-Kratzsch-Straße, in St. Ingbert.

Bislang unbekannter Täter entwendete zwei hochwertige Mountainbikes. Beide jeweils grau-schwarz-weiße Fahrräder standen im dortigen Fahrradabstellplatz und waren mittels Fahrradschloß gegen Diebstahl gesichert. Diese wurden jedoch durch den Täter durchtrennt.

Es entstand hierbei ein Sachschaden von insgesamt ca. 1.250 Euro.

Bislang liegen keine Hinweise zum Täter vor.

Hinweise zu dem Sachverhalt bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. 06894-1090.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,