Ladendiebe auf frischer Tat festgenommen

Saarlouis. Zwei Ladendiebe haben am Freitagnachmittag in einem Warenhaus in Saarlouis ihr Unwesen getrieben. In eine präparierte Tasche steckten die Ganoven diverse Parfümsorten im Wert von ca. 1500 Euro.

Als beim Verlassen des Geschäftes dennoch die Sicherungsanlage des Kaufhauses auslöste, konnten die Diebe von einer Ladendetektivin und anderen Mitarbeitern bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Es stellte sich heraus, dass einer der beiden Täter nicht zum ersten Mal Probleme mit der Polizei hatte.

Gegen diesen konnte ein Haftbefehl erwirkt werden und er wurde einer JVA zugeführt.

Der zweite Täter wurde nach umfangreichen kriminalpolizeilichen Maßnahmen entlassen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,