Rollerfahrer mit 3, 65 ‰ gestürzt

Saarbrücken. Am Nachmittag des 12.07.2015 stürzte ein 49-jähriger Saarbrücken ohne Fremdeinwirkung mit seinem Motorroller in Altenkessel und verletzte sich leicht.

Er wollte nach dem Unfall mit seinem Roller weiterfahren, was ihm allerdings infolge seiner starken alkoholischen Beeinflussung nicht mehr gelang.

Bei einem Alkoholtest wurde ein Wert von 3,65 Promille ermittelt.

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: