Schwerverletzt nach Alleinunfall zwischen Urexweiler und Remmesweiler

St. Wendel.  Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Fahrer kam es in der Nacht von Samstag, 25.07.2015, auf Sonntag, den 26.07.2015. Hier befuhr der Fahrer eines Audi die Landstraße 130 von Urexweiler kommend in Fahrtrichtung Remmesweiler, wobei er in einer langezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam, der PKW sich in der Folge mehrfach überschlug und auf dem Dach liegend in Unfallendstellung kam.

Der Fahrer, der sich zwar selbständig aus dem Fahrzeug befreien konnte, wurde anschließend schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen der Polizei hinsichtlich des Unfallherganges dauern noch an.

Eventuelle Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei St. Wendel unter der Telefonnummer 06851 / 8980 in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,