Verkehrsunfall mit einer schwer- und einer leichtverletzten Person in Riegelsberg

Riegelsberg. Am Dienstag, gegen 14:00 h, befuhr ein 45jähriger PKW-Fahrer den Russenweg in Richtung Köllerbach. Im Verlauf einer Rechtskurve kam der Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Audi TT.

Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich ineinander und prallten in die Seitenschutzplanken. Die 28jährige Fahrerin des Audi wurde schwer der PKW-Fahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Der Russenweg war bis ca. 17:00 h gesperrt, es kam zu Verkerhsbehinderungen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,