Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Kleintransporter mit Anhänger in Brebach

Saarbrücken. Am Morgen des 23.07.2015, gegen 06:55 Uhr, ereignete sich in der Saarbrücker Straße, Höhe Hausnr. 111, in Brebach ein Verkehrsunfall zwischen einem grauen Kleintransporter mit Anhänger und einem Linienbus.

Nach ersten Erkenntnissen überholte der Fahrer des Kleintransporter-Anhänger-Gespann zunächst einen PKW, welcher hinter dem an einer Bushaltestelle (Einmündung Erzbergerstraße) anhaltenden Linienbus der Linie 131 hielt und kollidierte beim Wiedereinordnen auf seine Fahrspur mit dem von der Bushaltestellen anfahrenden Linienbus.

Die beiden Fahrgäste sowie der Linienbusfahrer blieben unverletzt. Ebenso der Fahrer des Kleintransporter-Anhänger-Gespanns. 

Am Anhänger entstand leichter Sachschaden im Bereich der rechten vorderen Kante. Der Linienbus wurde im vorderen Bereich (linksseitig) erheblich beschädigt und war zunächst nicht mehr verkehrstüchtig.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Brebach zu melden (0681/98720).

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,