Autofahrer (21) kracht in Quad bei Schiffweiler

Schiffweiler. Am späten Sonntagnachmittag, 30. August, ereignete sich in der Kreisstraße in Landsweiler-Reden ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Zwei Kumpels (21), der eine mit einem Peugeot 2008, der Andere mit einem Quad, befahren die Verbindungsstraße in Richtung Heiligenwald.

In Höhe der Agip-Tankstelle stockt plötzlich der Verkehr, da ein vorausfahrendes Auto auf das Tankstellengelände abbiegen will. Ein Mercedes, ein Dacia Logan und das Quad stoppen, doch der nachfolgende Peugeotfahrer übersieht das Bremsmanöver und kracht in das vorausfahrende Vierrad seines Freundes. Durch den Zusammenstoß wird das Quad zwischen beiden Autos zerdrückt. Der 21-jährige Fahrer fliegt über den Lenker auf das Dach des Dacias. Verletzt kommt der Biker in eine Klinik.

Zwei 9-jährige Mädchen und der Fahrer des Dacias, sowie der 21-jährige Unfallverursacher werden ebenfalls leicht verletzt. An drei Fahrzeugen entsteht hoher Sachschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,