Betrunkener Mann beschädigt mutwillig zwanzig Autos

Völklingen. Am Samstagabend wurde der Polizei Völklingen gegen 20:30 Uhr zunächst eine Sachbeschädigung an einem Pkw gemeldet, wobei der Täter vom Tatort geflüchtet sei. Der Mitteiler der Sache konnte dem Täter in einiger Entfernung folgen und die eingesetzten Polizeibeamten zu der Person führen.

Ermittlungen der Einsatzkräfte vor Ort ergaben, dass der alkoholisierte 25 jährige Mann aus Völklingen mit einem mitgeführten Klappmesser entlang der Ludweilerstraße in Geislautern bis hin zur Völklinger Straße in Ludweiler nach derzeitigem Kenntnisstand zwanzig geparkte Pkw zerkratzte.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Promillewert von 1,85. Der junge Mann muss sich nun wegen Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten. Das Klappmesser wurde von der Polizei sichergestellt. Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Völklingen unter 06898/2020 zu melden.
PM POL

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,