Graffiti an Steifenwagen

Saarbrücken. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachte ein unbekannter Täter ein Graffiti (individueller Schriftzug, der nicht zu entziffern ist) mittels eines schwarzen Eddingstiftes an der vorderen Stoßstange eines Streifenwagens der PI St. Johann an.

Wo das Fahrzeug zum Tatzeitpunkt stand ist unbekannt.

Das Graffiti fiel einem Beamten auf, als er die Dienststelle verlassen hatte.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,