Junger Fahrer kracht über mehrere Verkehrsinseln in Wohngegend von Bosen

Bosen. Ein 25 jähriger Fahrer fuhr am Abend des 25.08.2015 entlang der Bostalstraße in Richtung Schwarzenbach.

Entlang der Strecke ragen wechselseitig mehrere Verkehrsinseln in die Fahrbahn. Der Fahrer kollidierte mit dem rechten Vorderreifen die erste Betonumrandung der Insel. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit wurde ein Baum auf einer zweiten Insel abgetrennt. An einer weiteren, der 3. Insel, kam das Fahrzeug zur Unfallendstellung.

Laut Augenzeugen konnte aus den Wohnkomplexen ein lauter Knall, sowie ein immer wieder aufheulender Motor wahrzunehmen sein.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,