Kurioser Unfall eines Ehepaares in Oberthal

Oberthal. Am heuten Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße von Oberthal. Ein Mitsubishi, besetzt mit einem Ehepaar (41, 35) aus der Gemeinde Nonnweiler, fuhr von St. Wendel in Richtung Gronig.

Anwohner werden von einem lauten Knall geweckt, eilen den beiden zu Hilfe, verständigen Polizei und Rettungsdienst.

Aufgrund der Spurenlage ist eindeutig, der Wagen muss mit hoher Wucht rückwärts gegen die Hauswand geprallt sein. Das Heck des Mitsubishi’s ist total zerstört.

Eine 2. Unfallstelle gab es in der Schlossstraße, ob hier ein Zusammenhang besteht ist unklar.

Grund für den Unfall könnte die starke alkoholische Beeinflussung der beiden gewesen sein.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,