Sachbeschädigung und Diebstahl in Riegelsberg

Riegelsberg. Am Donnerstag, den 30.07.2015, in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 10:30 Uhr, hat ein unbekannter Täter an einem Anwesen “In der Hohl” in Riegelsberg einen Zaun mit körperlicher Gewalt umgestoßen. Der aus Stein- und Holzelementen bestehende Zaun wurde hierdurch beschädigt.

Weiterhin schlug der Täter eine an einem Baum befestigte Überwachungskamera ab und entwendete die darin befindlich Speicherkarte. Bereits im Juni diesen Jahres wurde der Zaun von einem ebenfalls unbekannten Täter auf gleiche Art und Weise beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Hinweise an die PI Köllertal unter 06806/9100

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,