Schwerverletzter bei Unfall zwischen Motorrad und Pkw in Ottweiler

Ottweiler. Am 30.07.2015 befuhr ein 54jähriger Mann in Ottweiler die Martin-Luther-Straße (B41), aus Richtung Saarbrücker Straße kommend, in Fahrtrichtung Neunkirchen.

Im Kreuzungsbereich Seminarstraße/Martin-Luther-Straße/Johannes-Gutenberg-Straße übersah ein 71jähriger Pkw-Fahrer den bevorrechtigten Motorradfahrer, der nach links in die Martin-Luther-Straße abbog.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.

Er musste stationär ins Krankenhaus aufgenommen werden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,