Traktor kippt auf Wiese bei Sötern um

Sötern. Erneut kam es im Nohfeldener Ortsteil Sötern zu einem Unglück mit einem Traktor mit Heuballenpresse.

Nur einen Monat nach dem Brand eines landwirtschaftlichen Gespanns (03.07.2015) stürzte am Montag, 03.08.2015, gegen 16:00 Uhr ein Traktor auf einer Wiese in der Straße „Weiherdamm“ um.

Die angehängte Ballenpresse verhinderte, dass sich das Zugfahrzeug überschlug und einen Hang herunterstürzte.

Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Nohfelden, Bosen-Eckelhausen, Eisen und Sötern hatte der Rettungsdienst den verletzten Fahrer bereits durch die Dachluke des auf der Seite liegenden Traktors befreit.

Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Feuerwehr.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,