Verkehrsunfall mit 9 Personen in St. Wendel – Bliesen

Bliesen. Am 02.08.2015 gegen 00:05 Uhr bog ein 20- jähriger Pkw- Fahrer aus Bliesen mit seinem Fahrzeug aus der Niederhofer Straße in die St. Wendeler Straße in Bliesen ein. Beim Abbiegevorgang missachtete er die Vorfahrt eines Großraumtaxis auf der St. Wendeler Straße, welches mit acht Personen besetzt war, und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der 20- jährige Fahrer des Pkw wurde schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Taxi- Fahrer wurde leicht verletzt. Die Fahrgäste des Taxis wurden vor Ort versorgt, mussten aber nicht in Krankenhäuser eingeliefert werden. 

Die Löschbezirke Bliesen und St. Wendel-Kernstadt waren im Einsatz. Zudem war das DRK mit folgenden Fahrzeugen im Einsatz: Rettungswagen DRK Wache St. Wendel, Rettungswagen DRK Wache Türkismühle, Rettungswagen Malteser Wache Tholey, Notarzt St. Wendel, Notarzt Neunkirchen

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,