Verkehrsunfall mit Schwangerer und Kind auf der BAB 8 Höhe Limbach

Limbach. Am Sonntag kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 8, Fahrtrichtung Neunkirchen in Höhe der Gemarkung Limbach.

Hierbei kam ein Mercedes aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bis er ca. 50m abseits der Fahrbahn in einem Maisfeld zum Stehen kam.

Der 31-jährige Fahrer aus Blieskastel, seine schwangere Freundin (24) und das 1-jährige Kind wurden leichtverletzt.

Wegen den Bergungsarbeiten kam es kurzfristig zur Vollsperrung der BAB 8.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,