44-jähriger Mann bei Verkehrsunfall verletzt

Völklingen. Ein 44-jähriger aus Saarbrücken mit seinem Renault Laguna und eine 26-jährige Frau aus Frankreich mit ihrem VW Polo befuhren in genannter Reihenfolge den Beschleunigungsstreifen auf der A 620 / Anschlussstelle SB-Klarenthal in Fahrtrichtung SLS, um auf die Autobahn aufzufahren.

Der Fahrer des Renault musste in Folge eines auf der rechten Spur fahrenden, abbremsenden Pkw stark abbremsen. Die 26-Jährige reagierte zu spät und fuhr infolgedessen auf den Renault auf. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und mussten abgeschleppt werden.

Der Saarbrücker wird hierbei verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus nach SB-Rastpfuhl verbracht werden. Aufgrund der Aufräumarbeiten musste die rechte Fahrspur kurzfristig gesperrt werden. Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen.

PM POL

Kommentare

Kommentare

Tags: ,