Bundespolizisten vollstrecken Haftbefehl am Saarbrücker Flughafen

Saarbrücken. Bundespolizisten verhafteten gestern Abend gegen 22 Uhr eine 21-jährige Französin, die
mit dem Flugzeug aus Antalya am Flughafen in Saarbrücken-Ensheim einreiste.

Die Frau wurde von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen Diebstahls gesucht.

Die Frau konnte den haftbefreienden Betrag von 427 Euro zahlen und konnte so am späten Abend ihre Heimreise fortsetzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,