Einbrecher in Saarlouis auf frischer Tat ertappt

Saarlouis. Eine Streife der Saarlouiser Polizei hat am frühen Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

Der 24-jährige Mann aus Losheim war gerade unter einer Brücke in der St. Nazairer Allee dabei, seine Beute zu begutachten, als er von den Beamten kontrolliert und schließlich festgenommen wurde.

Es stellte sich heraus, dass er unmittelbar zuvor in die Werkstätte einer gemeinnützigen Organisation in der Schillerstraße eingebrochen war.

Von dort entwendete er u.a. eine Geldkassette mit über 100 Euro Bargeld.

Das Fahrrad, das der Täter mitführte, hatte er vor seinem Einbruch auch noch gestohlen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,