Fahrerin verpasst Ausfahrt und landet im Gebüsch

Saarlouis. Am Mittwochabend, 09. September, ereignete sich auf der A620 bei Saarlouis ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin befuhr mit ihrem Volkswagen Beatle die Autobahn in Fahrtrichtung Luxemburg, als sie an der Ausfahrt Steinrausch aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen ein Straßenschild fuhr.

Im weiteren Verlauf rutschte der Kleinwagen in ein Gebüsch, wo er letztlich zur Unfallendstellung kam. Die Fahrerin wurde schwer verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Am Wagen entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,