Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Völklingen-Luisenthal. Am Sonntag, 06.09.15, gegen 01:28 Uhr, wurde hiesiger Dienststelle mitgeteilt, dass im Bereich der B 51 aus Luisenthal kommend in Fahrrichtung Völklingen an einer dortigen Baustelle die Ampel ausgefallen sei.

Vor Ort stellte sich dann heraus, dass von einem bislang unbekannten Täter die Baustellenampel derart umgestellt wurde, sodass diese von dem aus Luisenthal kommenden Fahrzeugverkehr nicht mehr eingesehen werden konnte.

Des Weiteren wurde ein Kanaldeckel aus der Fassung gehoben, sodass dies eine erhebliche Gefahrenstelle für weitere Verkehrsteilnehmer darstellte. Die Gefahrenstellen wurden vor Ort beseitigt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Völklingen unter der Tel.: 06898/2020

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,