Hauptbahnhof Saarbrücken mit Graffiti beschmiert

Saarbrücken. Wie gestern, am 8.9.2015 festgestellt besprühten bislang unbekannte Täter gleich an mehreren Stellen am Hauptbahnhof in Saarbrücken. Die Wände mit Graffiti. Betroffen waren
die Wände zur Galerie oberhalb der Parkplätze sowie zur Einfahrt in den Innenhof.

Bei einem der Graffiti handelt es sich um ein dreiflügeliges Hakenkreuz mit dem Schriftzug “Deutschland erwache”. Ein weiteres weist den Schriftzug “GRIK” auf, in dem Dritten ist der Schriftzug “Antifa West” zu erkennen.

Die Bundespolizei sucht jetzt nach Zeugen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Bundespolizei von mehreren Tätern aus. Die Bundespolizeiinspektion Bexbach hat ein Strafverfahren eingeleitet und die Ermittlungen aufgenommen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,