Herzinfarkt am Steuer! Senior (67) überfährt Radfahrerin und stirbt

Beckingen. Am Freitagnachmittag, 11. September, ereignete sich auf der B51 in Saarfels ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Autofahrer durchfuhr mit seinem Mazda die Ortsdurchfahrt gemeinsam mit seiner Ehefrau (81) als Beifahrerin.

Plötzlich erlitt der Fahrer einen Herzinfarkt und kommt von der Fahrbahn ab. Er erfasst eine 71-jährige Radfahrerin, durchbricht eine Gartenumfriedung und kollidiert mit einem Gartenhaus. Ein Notarzt kämpft verzweifelt um das Leben des Unfallfahrers, vergebens.

Er verstirbt noch an der Unfallstelle. Die Radfahrerin kommt mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Seine Ehefrau wird leicht verletzt und von Notfallseelsorgern betreut.

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,